Datum:

Tourenleitung:

Start / Ziel:

StreckenINFO:

Teilnehmer:

Montag, den 05.06.2017

Alle

Brambauer

ca. 55 km  Rundkurs ● Tourenrad / eBike

10 Radler


TourInfo:

Auf den Spuren der Römer fuhren wir nach Bergkamen zum Römerpark. Von Brambauer aus führte uns die Route durch das Mühlenbachtal hoch nach Gahmen. Durch den Südpark hindurch ging es durch Lünen-Süd, Niederaden am Lüserbach entlang zur Sesecke. Nach einigen Kilometern erreichten wir den Römerbergwald und die Holz-Erde-Mauer. Nach einer kurzen Rast fuhren wir auf dem Kuhbachradweg an „Die Römer“ vorbei auf die Halde „Großes Holz“ zu. Nach umrunden jener kam schon die Marina in Rünthe in Sicht. Von hier aus auf der Zechenbahn radelnd sahen wir die Stromschnellen der Lippe näher kommen. Jetzt noch ein paar Kilometer und die Ku(H)bar in Werne wurde gestürmt. Eiszeit war angesagt! Nach einer kurzen Unterkühlung wurden die Drahtesel geschnürt und an der Saline in Werne vorbei, führte der Weg nach Langern, durch Lünen und Alstedde zurück zum Ausgangsort.