T A G E S T O U R E N   2 0 2 1


Steht er noch oder liegt er schon!

Der markante Förderturm der Zeche Heinrich Robert

Datum:

Tourenleitung:

Treffpunkt:

Start / Ziel:

StreckenINFO

Samstag, den 24.04.2021

André Medzech

Lüntec "UFO" Brambauer ● 10:00 Uhr

Brambauer / Schacht "Lerche"

ca. 65 km ● 380 hm  Rundkurs ● Tourenrad


Tourbeschreibung

Los geht’s am Startpunkt am "UFO" in Brambauer (ehemalige Zeche "Minister Achenbach – Schacht 4"). Unser Weg führt uns über den Dattel-Hamm-Kanal, an der Schlossmühle "Lippholdhausen", dem Schloß Buddenburg vorbei in die Lippeauen von Lünen. Nachdem wir Alstedde einen Ortsteil... [weitere Informationen hier]


Reise zum Mittelpunkt des Ruhrgebiets

Der Mond von Wanne-Eickel scheint auf den Mittelpunkt des Ruhrgebietes

Datum:

Tourenleitung:

Treffpunkt:

Start / Ziel:

StreckenINFO

Samstag, den 08.05.2021

André Medzech

Lüntec "UFO" Brambauer / Lüntec ● 10:00 Uhr

Brambauer Wanne-Eickel

ca. 75 km ● 403 hm  Rundkurs ● Tourenrad


Tourbeschreibung

Auf die Plätze fertig los. Unsere heutige Tour beginnt am "UFO" in Brambauer. Sie führt uns als erstes Richtung Kettelersiedlung nach Waltrop. Parallel zur ehemaligen Zeche "Ickern Schacht 3" überqueren wir den Dortmund-Ems-Kanal und erreichen den Lechtenfelder Busch in Ickern. [weitere Informationen hier]


Stippvisite im "Storchenland"

Radtour zum "Harvester Bruch" bei Dorsten

Datum:

Tourenleitung:

Treffpunkt:

Start / Ziel:

StreckenINFO:

 

Samstag, den 12.06.2021

André Medzech

Lüntec "UFO" Brambauer / Lüntec ● 10:00 Uhr

Brambauer / Harvester Bruch

ca. 95 km ● 478 hm  Rundkurs ● Tourenrad


Tourbeschreibung

Vom Startpunkt Brambauer "UFO" radeln wir in Richtung Waltrop und ins Rieselfeld. Weiter geht es durch die Pelkumer Bauerschaft und unter der "Alten Fahrt" hindurch, in die Bauernschaft Natrop. Hier folgen wir dem "Wesel-Datteln-Kanal" in den Naturpark "Hohe Mark-Westmünsterland" bis kurz vor Ahsen. Jetzt wechseln..[weitere Informationen hier]


Auf "Alten Pfaden" der Dampfrösser

Radeln auf ehemaligen Bahntrassen im Niederrhein

Datum:

Tourenleitung:

Treffpunkt:

Start / Ziel:

StreckenINFO:

Anmeldung unter:

Teilnehmer:

Anreise (Kosten):

Samstag, den 03.07.2021

André Medzech

Lüntec "UFO" Brambauer ● 08:00 Uhr

Viersen / Viersen

ca. 128 km ● 401 hm  Rundkurs ● Tourenrad

0231 / 876940 bis Dienstag, den 29.06.2021

max. 10 Radler

Auto (Umlage)


Tourbeschreibung

Die Themenroute „BahnRadweg Kreis Viersen“ steht den Radlern seit Sommer 2012 zur Verfügung. Die Idee dahinter war es, die alten und nicht mehr benötigten Bahntrassen, die überall im Kreis Viersen anzutreffen sind, einer neuen Nutzung zuzuführen. Auf oder parallel zu den ehemaligen Bahntrassen bestand...[weitere Informationen hier]


Auf den Spuren von Siegfrieds ″Schosstier″

Der Drachenfels – Ein sagenhafter Ort (Siebengebirge)

Datum:

Tourenleitung:

Treffpunkt:

Start / Ziel:

StreckenINFO:

Anmeldung unter:

Teilnehmer:

Anreise (Kosten): 

Samstag, den 07.08.2021

André Medzech

Lüntec "UFO" Brambauer ● 08:00 Uhr

Siegburg / Siegburg

ca. 50 km ● 962 hm  Rundkurs ● Mountainbike

0231 / 876940 bis Dienstag, den 03.08.2021

max. 10 Radler

Auto (Umlage)


Tourbeschreibung

Start unserer Mountainbike-Tour ist Siegburg, die Stadt am Fuße des Michaelsberges. Als erstes überqueren wir die ″Sieg″ und durchfahren die Stadt Sankt Augustin, deren Namengeber der Schutzpatron der ansässigen Steyler Missionare, der heilige Augustinus ist. Nachdem wir die Stadtgrenze überfahren... [weitere Informationen hier]


Wir erforschen die Geheimnisse der Stever

Die "SteverLandRoute" ein Familienradweg im Münsterland

Datum:

Tourenleitung:

Treffpunkt:

Start / Ziel:

StreckenINFO:

Anmeldung unter:

Teilnehmer:

Anreise (Kosten): 

Samstag, den 04.09.2021

André Medzech

Dortmund HBF ● 07:30 Uhr

Nottuln-Appelhülsen / Brambauer

ca. 75 km ● 227 hm  Einwegstrecke ● Tourenrad

0231 / 876940 bis Dienstag, den 31.08.2021

max. 10 Radler

Bahnfahrt (15,00 € p. P.)


Tourbeschreibung

Auf der "SteverLandRoute" fahren wir durch die typische Münsterländer Landschaft von Nottuln bis nach Brambauer. Der Zug bringt uns zum Startpunkt nach Nottuln-Appelhülsen. Von hier geht es auf ruhige Nebenstraßen zum beschauligen Örtchen Nottuln und weiter zur Quelleregion...[weitere Informationen hier]